Mittwoch, 9. Dezember 2015

**Rezension** Coffee to go - Weihnachtsmann gesucht

Titel: Coffee to go - Weihnachtsmann gesucht 
Autor/in: Cathey Peel
Verlag: Selbstverlag
ISBN: 978-1-519245211
Format: E-Book/Taschenbuch
Seiten: 119
Preis: 0,99 € (E-Book) / 4,50 € (Taschenbuch)
ET: 2015-11
Genre: Lovestory
             
Buchinfo/Klappentext:
Linda und Josh sind im siebten Himmel. Endlich hat sich die junge Witwe ihre Liebe zu dem Bruder ihres verstorbenen Mannes eingestanden. Alles könnte so schön sein, wenn die Vergangenheit Josh nicht einholen würde… (Quelle: Amazon)


Cover: 
Mal wieder ein ziemlich gelungenes Coverbild. Ich liebe das Verspielte und die vielen kleinen Details!

Meinung:
Die Autorin hat ihren Lesern mit diesem Band einen großen Gefallen getan, denn nach den anderen Bänden fragten sich sicher alle, wie es mit Linda und Josh weitergeht. Nun, diese Frage hat sie auf jeden Fall beantwortet. Auf vertraute Weise erzählt sie die Geschichte, der beiden Protagonisten, die erst im letzten Band zueinander gefunden haben und die man schon lieb gewonnen hat.
Liebe, Zweifel und Glück liegen in dieser kurzen Geschichte nah bei einander und wer die anderen Bände gelesen hat, weiß, welche Gefühle hier überwiegen. Über Katja Piels Schreibstil muss man nicht mehr viel sagen, denn bisher hat mir alles von ihr gefallen. Für mich ist sie ein Garant für schöne Lesestunden!
Diese Kurzgeschichte bildet den perfekten Abschluss der ersten Staffel und läutet heimlich, still und leise bereits die nächste ein.

Fazit: 
Toller Kurzroman, tolle Reihe, tolle Autorin. Romantische Unterhaltung garantiert und ich als Leser danke ihr sehr für das vorgezogene Weihnachtsgeschenk!


 
Danke, liebe Katja, für die wundervolle Signatur!


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen