Sonntag, 23. August 2015

**Rezension** After forever

Titel: After forever (After 4)
Originaltitel: After (4)
Autor/in: Anna Todd
Verlag: Heyne 
ISBN: 978-3-453-41883-7
ET: 2015-08
Seiten: 576
Preis: 12,99 € (Taschenbuch)
Genre: Lovestory/Erotik

Info:
Die Verbindung zwischen Tessa und Hardin ist so stark wie nie zuvor. Tessa ist längst nicht mehr das süße Good Girl, das sie einmal war. Und Hardin nicht mehr der unberechenbare Bad Guy, in den sie sich leidenschaftlich verliebt hat. Tessa versteht seine gequälte Seele und weiß, dass nur sie ihn beruhigen kann, wenn er ausrastet. Er braucht sie. Doch als die Vergangenheit sie wieder einholt, wird Tessa klar, dass sie ihn nicht retten kann. Zumindest nicht, ohne sich selbst zu opfern … (Quelle: Heyne)


Cover:
Die Cover dieser Buchserie liebe ich einfach, weil sie so schlicht und dabei soo schön sind. Der vierte Band hat einen blauen Akzent. Passt alles wunderbar.

Meinung:
Als der heiß erwartete finale Band da war, dauerte es nicht lange und ich begann zu lesen. Den Einstieg fand ich ganz schnell und die ersten Seiten flogen leicht wie gewohnt dahin. Erneut geht es bei Tessa und Hardin hin und her. Manchmal ist das etwas nervig, aber das ist halt das Konzept dieser Story. Es passieren Dinge, mit denen ich so nicht gerechnet habe, die für die Handlung aber wichtig sind. 
Mit dem Schreibstil kam ich klar, aber so flüssig wie die drei anderen Bände, konnte ich das Finale nicht lesen, obwohl ich wissen wollte, ob "Hessa" ein Happy-End bekommen.
Das Ende war okay, aber nicht so spektakulär, wie ich es vielleicht erwartet hatte. Besonders die letzten Kapitel fand ich irgendwie komisch. Insgesamt aber hat mir das Buch gut gefallen.

Fazit:
Ich kann den 4. Band nicht einzeln betrachten - jedenfalls nicht völlig. Aus meiner Sicht war das letzte Buch das schwächste der Reihe, rundet sie aber dennoch ab. Der Blick auf de komplette Reihe ist durchweg positiv. Mich hat sie gepackt, mitgerissen und überzeugt, und deshalb gebe ich eine Leseempfehlung!

Ich vergebe:







 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen