Sonntag, 26. April 2015

Entschuldigung, darf ich mal kurz stören...#13


... Katja Piel

In Kürze erscheint ihr neuestes Buch, sie nimmt zum ersten Mal an der LLC teil, hat also jede Menge zu tun und trotzdem war Katja so lieb und hat sich meinen Fragen gestellt.

Welches war dein Lieblingsbuch als Kind?
Hanni & Nanni

Welches Buch mochtest du in letzter Zeit besonders?
Die Ghostbound Reihe von C.M. Meisinger

Von welchem Buch warst du eher enttäuscht?
Keines. Ich suche mir Bücher immer sehr genau aus und finde alle unterhaltenswert.

Für wie wichtig oder unwichtig hältst du Social Media Plattformen wie Facebook, Twitter & Co.?
Für mich ist es der ideale Weg, um mit meinen Lesern in Kontakt zu bleiben. Deshalb ist Facebook für mich sehr wichtig.

Welches deiner Bücher bedeutet dir am meisten und weshalb? 
Meine Kuss der Wölfin Trilogie. Vielleicht, weil es mein Debüt war und ich noch sehr an meinen Figuren hänge.

Liest du lieber „altmodisch“ Print oder „neumodisch“ E-Book?
Ich gebe zu, ich lese seit zwei Jahren nur noch eBooks ;-)

Was liest du zur Zeit?
Den letzten Teil aus der Ghostbound Reihe von C.M. Meisinger: soulbound. So ein tolles Buch und ich finde, es gehört einfach mehr beachtet.

Was ist deine Lieblingsbeschäftigung, wenn du nicht schreibst?
Meine Familie ;-) Die kommt eh schon viel zu kurz.

Mit wem würdest du gern einen Tag tauschen und warum? 
Ich möchte mit niemanden tauschen. Mein Leben und meine Familie ist mir viel zu wichtig, als dass ich sie hergeben wollen würde *grins*

Wer oder was ist deine wichtigste Inspiration?
Stephen King. Nicht wegen dem Horror, sondern wegen seinen unglaublich schönen Novellen, die er geschrieben hat. THE STAND oder Stand by me waren unglaublich schöne, berührende Geschichten. Er ist einfach ein Meister.

Liebe Katja, vielen Dank für die Beantwortung der Fragen. Ich freue mich darauf, dich nächstes Wochenende auf der LLC wiederzusehen!

ÜBER DIE AUTORIN
Katja Piel wurde 1972 in Kelkheim geboren und lebt seit 20 Jahren mit Mann und Kind in Rodgau in Hessen. Sie war über 16 Jahre in der IT-Branche tätig. Seit Oktober 2014 arbeitet sie als freie Autorin.
Mit der Mystery-eBook-Serie THE HUNTER veröffentlichte Katja Piel im Mai 2012 eine neue Paranormale Serie, dessen kurzweiligen Episoden ideal geeignet sind, um sie unterwegs zu lesen. Die komplette erste Staffel ist über den Münchner eBook Verlag dotbooks erschienen.

Die Kuss der Wölfin Fantasy Reihe allerdings war ihr Durchbruch im Mai 2013. Die Trilogie gehörte 2013 und 2014 zu den Amazon Jahresbestsellern. Die paranormale Fantasyserie ist exklusiv über Amazon erhältlich.

Katja Piel fühlt sich in der Spannungsliteratur zu Hause. Der Thriller Tod auf Ibiza kletterte 2014 direkt in die Top20 der Amazon Bestseller Charts und verweilte mehrere Wochen auf Platz 1 in der Katgeorie Reisen & Abenteuer. Im Februar 2015 erscheint das Buch unter dem Amazon eigenen Verlag Amazon Pubslishing als ebook, Taschenbuch und Hörbuch. Die Übersetzung wird im Laufe 2015 auf den Markt gebracht.
Eine weitere Fantasy Trilogie ist bereits in der Entstehung und wird ebenfalls von Amazon Publishing verlegt. Der erste Teil der Schwanenzauber Trilogie erscheint Mitte Anfang Mai 2015.

Im Frühjahr 2015 veröffentlichte Piel den ersten Teil der paranormalen Buchreihe Vampire Island. Eine Novelle daraus war bereits zuvor erschienen.  (Quelle: Amazon)

WERKE 
Das Mitmach-Vorlesebuch, 2011-08
Das Projekt: Auszüge, 2011-08
Der kleine Drache Puff Puff im Maulwurfland, 2011-09
Der kleine Drache Puff Puff Adventskalenderbuch, 2011-11
Der kleine Drache Puff Puff, 2014-09
Keine Zeit für die Liebe, 2014-12
Tod auf Ibiza, 2015-02

The Hunter-Serie
The Hunter Staffel 1, 2013-04
The Hunter Staffel 2, 2014-06

Kuß der Wölfin Triologie
Die Ankunft, 2013-05
Die Suche, 2013-12
Die Begegnung, 2014-08
Der schwarze Tod, 2013-08
Triologie-Gesamtausgabe, 2014-03

Kuß der Wölfin – VENATIO
Orden der Finsternis, 2014-04
Krieger der Dunkelheit, 2014-06

Vampire Island-Reihe
Die dunkle Macht des Mondes, 2015-03

Schwanenzauber-Triologie
Silberlicht, 2015-05
Silberfaden, 2015-06
Silbertod, 2015-07



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen