Mittwoch, 14. Mai 2014

**Rezension** Breathless - Gefährliches Verlangen

Titel: Breathless - Gefährliches Verlangen
Originaltitel: Rush
Autorin: Maya Banks
Verlag: LYX Egmont 
ET: 2013-04
Seiten: 476
Preis: 9,99 € (Taschenbuch)
Genre: Erotik

Inhaltsangabe:
Die junge Mia Crestwell schwärmt schon seit Jahren für den erfolgreichen Geschäftsmann Gabe Hamilton. Als dieser ihr ein gefährliches Angebot macht, zögert sie nicht lange – und taucht ein in eine Welt voller Verführung, Leidenschaft und bedingungsloser Hingabe, die überwältigender ist als alles, was sie bisher kannte.

Cover:
Ein leuchtender Titel und Federn - nicht viel, aber wirklich sehr geschmackvoll und ansprechend!

Meinung:
Dieser Roman hat mich gleich zu Beginn in seinen Bann gezogen. Ich dachte zwar, dass hier wieder nach dem üblichen Schema verfahren wird, aber es war anders. Mit Gabe Hamilton hat die Autorin einen charismatischen und interessanten Charakter geschaffen. Und auch die junge Mia ist sehr glaubhaft beschrieben. Sie ist nicht das kleine unerfahrene Naivchen.
Gut gefallen hat mir hier auch, dass sich die beiden schon lange kennen und keine Liebe auf den ersten Blick stattfand. Mia war seit Teenagertagen in den 14 Jahre älteren Gabe verschossen und auch er fühlte sich schon länger von ihr angezogen. Auf Liebe ist der attraktive Geschäftsmann allerdings nicht aus. Es geht nur um Sex, und zwar nach seinen Regeln. Mia geht darauf ein, obwohl sie bereits mehr für Gabe empfindet. Die beiden sind regelrecht süchtig nacheinander. Dieses Gefühl kam sehr gut rüber. Diese Sucht übertrug sich aufs Lesen und so flog ich quasi durch die Seiten.
Obwohl Gabe ja ein sehr dominanter Charakter ist, wird auch immer wieder seine liebe und fürsorgliche Seite beschrieben. Heiße Sex-Szenen und Konflikte halten die Story in Schwung.

Fazit:
Dieser Roman hat es wirklich in sich. Er ist sexy, anregend, spannend und mitreißend. Zu keiner Zeit langweilig oder kitschig. Super Dialoge und abwechslungsreiche Liebes-Szenen. Dieser Band hat mir wunderbare Lesestunden beschwert.
Absolut lesenswert!

Ich vergebe:

1 Kommentar:

  1. Der Untertitel 'Gefährliches Verlangen' ist echt beliebt xD

    AntwortenLöschen