Dienstag, 15. April 2014

**Rezension** Devoted - Gefährliches Verlangen

Titel: Devoted - Gefährliches Verlangen
Originaltitel: Bound by Ivy
Autorin: S. Quinn
Verlag: Goldmann (ET: 2014-03)
ISBN: 978-3-442-48041-8
Seiten: 286
Preis: 8,99 € (Taschenbuch)
Genre: Roman/Erotik


Inhaltsangabe:
Als Sophia Rose eine Affäre mit ihrem Schauspiellehrer, dem faszinierenden Hollywoodstar Marc Blackwell, beginnt, hat sie keine Ahnung, wohin sie ihre verbotene Liebesbeziehung führen würde. Schon bald wird sie in Marcs düstere Welt der Obsessionen hineingezogen. Doch dann macht Marc ihr einen Heiratsantrag. Ist das ein Zeichen seiner Liebe? Oder nur seiner übersteigerten Eifersucht?

Cover:
Das Cover ist schlicht und reiht sich optisch nahtlos an die beiden Vorgänger an. Mir gefällt der schwarze etwas samtige Hintergrund. Die weiße Blüte und das orangene Dreieck bilden dann einen schönen Kontrast.
 
Meinung: 
Auf diesen 3. Band der Devoted-Reihe habe ich mich gefreut, weil ich unbedingt wissen wollte, wie es mit Sophia und Marc weitergeht. Der Roman beginnt mit einer romantischen Szene und schließt damit auch unmittelbar an das Ende von Band 2 an. Die Romantik weicht aber schnell der Spannung, die sich dann durch das gesamte Buch zieht.

Man lernt gerade die anderen Charaktere, wie zB Sophias Vater, besser kennen, weil sie in diesem Teil wieder mehr Zeit zu Hause verbringt. Sie kümmert sich liebevoll um ihre Familie und hat gleichzeitig ihre Musical-Auftritte zu meistern. Außerdem scheint es noch jemand auf Sophia abgesehen zu haben, aber Marc erzählt ihr zunächst nicht viel. Zu dieser Gefahr kommt auch noch eine schwere Prüfung auf das Liebespaar zu.

Der Schreibstil ist wieder klar und einfach und sorgte dafür, dass ich die Seiten schnell gelesen hatte. Die Mischung aus Liebesgeschichte, Erotik und packender Spannung haben diese Story auf ein tolles Level gebracht, um dem Leser schöne Lesestunden zu bescheren. Zum Ende hin musste ich vor Rührung sogar etwas schlucken. Ich bin halt eine hoffnungslose Romantikerin. ;-)

Fazit:
"Gefährliches Verlangen" ist ein gelungener Abschluß dieser Reihe und für Fans von romantisch-erotischen Lovestorys wirklich lesenswert!


Ich vergebe:


1 Kommentar: