Dienstag, 1. April 2014

Lesestatistik März 2014

Das war der Lesemonat März



Hallo Ihr Lieben,

ohja, im März war lesetechnisch einiges los und es waren so viele tolle Geschichten dabei. Das macht echt Freude!
Folgendes habe ich im Einzelnen gelesen:


1. Die letzte Stunde (425 Seiten)
2. Zuckersüßes Chaos  (184 Seiten)
3. Amber Rain (211 Seiten)
4. Heart Hard Beat (365 Seiten)
5. Drachenstern - Gewandelt (252 Seiten)
6. Lamento (348 Seiten)
7. In den Zügen der Nacht (41 Seiten) 
8. Brixton Hill (382 Seiten)
9. Ausgerechnet Liebe (128 Seiten)

Das waren insgesamt 2336 Seiten! 


FLOP des Monats: Diesen Status muss ich leider der Kurzgeschichte "In den Zügen der Nacht" geben. Trotz gutem Schreibstil war der Rest für mich einfach nicht stimmig.


TOP des Monats: Das war mal wieder eine schwere Entscheidung. Dreimal habe ich 5 Muffins vergeben: eine sehr emotionale Lovestory, ein erotischer Roman und ein tolles Jugendbuch. Ich entscheide mich für die abwechslungsreichste aller Storys: "Heart Hard Beat"!

Ich freue mich schon auf die nächsten Bücher...

Kommentare:

  1. Sehr viel gelesen. Du warst ja fleißig. :)
    Übrigens hast du nun eine Leserin <3

    Liebe Grüße
    http://schneefloeckchen.blogspot.de/
    Über einen Besuch freue ich mich immer

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für deinen Besuch! Werde mich gleich mal zu einem Gegenbesuch aufmachen!!

      Löschen