Sonntag, 1. September 2013

Lieblingsautoren #2 - plus Gewinnspiel

Cecelia Ahern

Foto: Gaby Gerster
Die irische Schriftstellerin Cecelia Ahern (Jahrgang 1981) hat bereits als Kind Geschichten und Comiws geschrieben. In Dublin studierte sie dann Journalismus und Medienkommunikation. Ihr Debutroman "P.S. Ich liebe dich" erschien 2004 und wurde mittlerweile in 15 Sprachen übersetzt. Warner Brothers sicherte sich sofort die Filmrechte und verfilmte den Roman 2007.
2005 erschien ihr 2. Roman "Für immer vielleicht", der auch zum Bestseller wurde.
Sie ist verheiratet und hat zwei Kinder.

Die Romane von Cecelia Ahern lese ich immer im Original. Angefangen hat natürlich alles mit "PS, I love you", der auch mein absoluter Lieblingsroman von ihr ist. Als ich es damals las, hat mir der Schreibstil so gefallen, dass ich das 2. Buch auch kaufte. Es begeisterte mich ebenso.

Die Autorin hat bereits folgende Romane und Erzählungen veröffentlicht:

Romane
  • PS, I Love You, 2004 (dt. P. S. Ich liebe dich, 2004) gelesen
  • Where Rainbows End, 2004 (dt. Für immer vielleicht, 2005) gelesen
  • If You Could See Me Now, 2005 (dt. Zwischen Himmel und Liebe, 2006) SuB
  • A Place Called Here, 2006 (dt. Vermiss mein nicht, 2007) gelesen
  • Thanks for the Memories, 2008 (dt. Ich hab dich im Gefühl, 2008)
  • The Gift, 2008 (dt. Zeit deines Lebens, 2009)
  • The Book of Tomorrow, 2009 (dt. Ich schreib dir morgen wieder, 2010) SuB
  • The Time of my Life, 2011 (dt. Ein Moment fürs Leben, 2011)
  • One hundred names, 2012 (dt. Hundert Namen, 2012)

Erzählungen
  • Twenty-Four Minutes (2004)
  • Next Stop: Table For Two (2005)
  • The Calling (2005)
  • Mrs. Whippy (2006)
  • The End (2006)
  • Every Year (2010; neun Erzählungen: Every Year / Twnenty-Four Minutes / Next Stop: Table for Two / The Calling / The End / The Production Line / Celebrating Mum / Mallard and May / The Things That I Remember)
  • Girl in the Mirror (2010, zwei Erzählungen: Girl in the Mirror / The Memory Maker) - dt. Solange du mich siehst (zwei Erzählungen: Das Lächeln der Erinnerung / Das Mädchen im Spiegel) 2012

Allen, die gern gefühlvolle Romane lesen, kann ich Cecelia Ahern nur wärmstens empfehlen.

Und nun habe ich noch etwas schönes für einen bzw. eine von euch. Gewinnt ein Exemplar des Buches "Where rainbows end" und zwar die US-Ausgabe mit dem Titel "Rosie Dunne".



Sagt mir bitte in einem Kommentar, welches gefühlvolle Buch ihr mir ans Herz legen würdet, und landet im Lostopf. 

Es gelten folgende Teilnahmebedingungen:
  1. Einsendeschluß ist Sonntag, der 08.09.2013 um 12 Uhr
  2. Mitmachen darf jede/r Leser/in in Deutschland!
    Dieses Gewinnspiel ist eine private Aktion und der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
    Persönliche Daten werden nicht an Dritte weitergegeben und danach gelöscht.
  3. Es ist keine Pflicht, das Gewinnspiel zu verbreiten, freu mich aber dennoch, wenn ihr es tut! ;-)
 Viel Glück! 

 

Kommentare:

  1. Hey Rebecca,
    ich möchte dir gerne mein Lieblingsbuch "Beim Leben meiner Schwester" von Jodi Picoult ans Herz legen. Mehr als nur eine einfache Geschichte, weil es aus der Sicht aller Personen einzeln erzählt wird und dabei auch jedes Schicksal mit aufgreift. Ein Kind mit Blutkrebs und eine Familie die darum kämpft es am Leben zu erhalten, geht mehr als unter die Haut. Mit viele kleinen und später auch großen Wendungen muss man dieses Buch gelesen haben.

    Viele Grüße
    Anna

    (a.weldig@yahoo im Falle das ich aus dem Lostopf am Schluss hüpfe :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Anna,

      das klingt nach einem wirklich emotionalen Buch. Vielen Dank für den Tipp und viel Glück!

      LG, Becky

      Löschen
  2. ich würde zu gerne dieses Buch gewinnen da ich sehr gerne lese und alles was es gibt verschlinge.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Kati,

      hast du denn auch noch einen Buchtipp für mich?

      LG, Becky

      Löschen
  3. Meine Tochter liest wahnsinnig gern Cecilia Ahern. Und nun muss ich ihr noch das Buch "100 Namen" besorgen, weil sie das noch nicht kennt und haben will.
    Lass dir liebe Grüße da :-)
    LG Hanne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Hanne,

      dann wanderst du also für deine Tochter in den Lostopf? =)

      LG, Becky

      Löschen
    2. Ja, das würde ich dann gern - wenn das möglich ist :-)
      LG Hanne

      Löschen
  4. Achso, apropo Buchtipp.
    Das Gewicht des Himmels - ich möchte es dir wirklich ans Herz legen. Es ist einfach toll
    LG Hanne

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Becky,

    mein Tipp ist voll der Klassiker..das Buch " Wohin der Sturm uns trägt" von Kathleen E. Woodiwiss.

    Einer meiner Lieblingsbücher , wenn es in diese Richtung voll Gefühl..Herzschmerz und Abenteuer geht.

    Schönes Wochenende schon mal und LG..Karin..

    AntwortenLöschen