Dienstag, 2. April 2013

**Rezension** Rubinrot


Titel: Rubinrot - Liebe geht durch alle Zeiten 
Autor/in: Kerstin Gier 
Verlag: Arena 
ISBN: 978-3-401-06334-8 
Seiten: 345 Seiten 
Preis: 15,99  
Genre: Jugendbuch
­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­

Umschlagtext:
Manchmal ist es ein echtes Kreuz, in einer Familie zu leben, die jede Menge Geheimnisse hat. Der Überzeugung ist zumindest die 16jährige Gwendolyn. Bis sie sich eines Tages aus heiterem Himmel im London um die letzte Jahrhundertwende wiederfindet. Und ihr klar wird, dass ausgerechnet sie das allergrößte Geheimnis ihrer Familie ist. Was ihr dagegen nicht klar ist: Dass man sich zwischen den Zeiten möglichst nicht verlieben sollte. Denn das macht die Sache erst recht kompliziert!

Meinung:
Kerstin Gier hat mit Rubinrot den Anfang für eine bezaubernde Liebesgeschichte geschaffen. Und diese Geschichte hat alles, was man zum Mitfiebern braucht: ein normales Mädchen mit tollem Humor, welches von einer besonderen Gabe überrascht wird, ein smarter junger Mann, der sein ganzes Leben auf eine wichtige Aufgabe vorbereitet wurde und meint, er wäre über jeden Zweifel erhaben, und eine äußerst spannende Handlung, die viele Verwicklungen bereithält. Abgesehen von den beiden Protagonisten begegnet man vielen interessanten Charaktere. Die einen fallen positiv auf, die anderen eher negativ. Aber allesamt sind wundervoll beschrieben.

Am Ende wird man als Leser mit einer gewissen Ahnung zurückgelassen und man will nur noch eines: möglichst schnell den Folgeband "Saphirblau" in die Finger kriegen.
Mich hat das Buch auf jeden Fall begeistert!


Und auch bei diesem Buch gibt es wieder ein schönes Detail: Vor jedem Kapitel gibt es einen Auszug aus den Chroniken der Wächter oder anderen Geheimunterlagen.










Ich vergebe:

Kommentare:

  1. Ich liebe die Edelstein-Trilogie! <3

    AntwortenLöschen
  2. :-) Es wird Zeit für dieses Buch --- muss es jetzt wirklich mal lesen. Lieben Dank und habe gesehen, dass ich bei dir noch gar nicht Follower war. Aber nun
    xoxo Hanne

    AntwortenLöschen