Montag, 15. April 2013

Montagsfrage: Was hälst du von Leserunden?

Huhu...ich wurde schon "angezählt", dass ich seit der letzten Montagsfrage, nichts mehr gepostet habe! Tja, letzte Woche war viel los, aber diese Woche habe ich wieder ein bisschen was zu sagen! =)
Anfangen tue ich mit der heutigen Montagsfrage von Paperthin.
Liest du lieber für dich oder teilst du deine Eindrücke während des Lesens gerne mit anderen? Hast du schonmal an einer Leserunde teilgenommen? In welchem Rahmen? Hat’s Spaß gemacht? Was hältst du von Leserunden?

Ich habe bisher nur an einer Leserunde einer Gruppe bei Goodreads teilgenommen. Das fand ich eher nicht so prickelnd, was aber auch an dem Buch gelegen haben könnte.
Wir lasen gemeinsam "Ein plötzlicher Todesfall" von J. K. Rowling. Ich selbst bin mit dem Buch so schleppend vorangekommen, dass viele schon fertig waren, als ich noch in der Mitte festhing.

Jetzt lese ich lieber für mich allein...und wann ich will und was ich will. Und das Wichtigste: in meinem eigenen Tempo!
Meine Meinung tue ich per Rezension kund und diskutieren bzw. über ein Buch sprechen, tu ich ohnehin viel lieber in einem persönlichen Gespräch! =)

Und bei euch so?



Kommentare: