Sonntag, 10. März 2013

**Rezension** Die Tiefen deines Herzens

Titel: Die Tiefen deines Herzens
Autor/in: Antje Szillat
Verlag: Coppenrath
ISBN: 978-3-649-61113-4
Seiten: 304
Preis: 14,95 € (Hardcover)
Genre: Jugendbuch


Info: 
Marc und ich. Ich und Marc. Wie im Rausch. So stark, so mächtig, so dunkel. Alles andere um mich herum verblasst. Berlin. Meine Eltern. Und auch Felix, mein lieber, wunderbarer Felix, der zu Hause auf mich wartet.
Während der Sommerferien am Meer begegnet die siebzehnjährige Leni Marc, einem Boxer aus England, der eine unbändige Anziehungskraft auf sie ausübt. Lenis Gefühle für Marc stellen selbst ihre gerade begonnene Liebebeziehung zu ihrem Kindheitsfreund Felix in den Schatten. Als ihre Eltern ihr den Umgang mit Marc verbieten wollen, flieht sie kurzerhand mit ihm nach London. Doch sie muss bald einsehen, dass sie damit einen großen Fehler begangen hat.

Meinung:
Ein tolles Buch!
Von der ersten Seite an wurde ich von der Geschichte mitgezogen. Ich durchlebte die vielfältigen und oft auch verwirrenden Gefühle eines Teenagers erneut, auch wenn ich so etwas wie Leni nie selbst erlebt habe - ich fühlte mit ihr.
Antje Szillats Geschichte von Leni, Marc und Felix hat mich gefesselt und zutiefst berührt! (Taschentuchalarm!)

Besonders schön und erwähnenswert fand ich die Sprüche zu Beginn jedes Kapitels. Wer mich kennt weiß, dass ich total auf "Quotes" stehe.

Ein wunderbares Buch über Freundschaft und Liebe - nicht nur für Jugendliche, sondern für alle, die noch wissen wie es war...damlas mit der ersten großen Liebe!


 Ich vergebe:

1 Kommentar: