Sonntag, 17. März 2013

Leipziger Buchmesse 2013


Hallo Ihr Lieben,

die letzten Tage war es still hier und das aus mehreren Gründen. Zuerst wurde mein Kind krank, dann war ich Freitag auf der Leipziger Buchmesse und nun hat es auch mich erwischt. Husten, Schnupfen, Fieber...die volle Dröhnung.
Noch bin ich nicht wieder vollständig hergestellt, wollte euch aber trotzdem kurz berichten, wie es mir auf der Buchmesse ergangen ist.

Kurz vor 10 Uhr waren meine Kollegin und ich am Freitag auf dem Messegelände. Es war ja mein erstes Mal in Leipzig und während wir auf den Einlass warteten, sahen wir schon die skurillsten Verkleidungen. Mir war nämlich nicht bewusst, dass haufenweise Manga-Fans mit den buntesten und knappsten Kostümen aufwarten würden. Echt beeindruckend!

Natürlich sind wir erstmal zu unserem Stand in Halle 3 gegangen. Der sah übrigens so aus:

Bis zu unserem Autorentermin hatten wir noch Zeit und sind in die Autorenarena zu einem Interview mit Dora Heldt. Es gab einen ziemlichen Andrang und so standen wir ziemlich weit hinten, aber wir konnten sehr gut hören, wie sie aus ihrem neuen Buch Herzlichen Glückwunsch, Sie haben gewonnen! vorlas. Sehr lustig und wandert auf meine Wunschliste!


Nachmittags waren wir dann auf der Lesung von Anje Szillat. Wie erwartet war es wunderbar und ich hatte die Gelegenheit, mein Buch signieren zu lassen!


Ansonsten sind wir viiiiiel rumgelaufen, haben viele Eindrücke gesammelt und generell viel Spaß gehabt.  
Meine "Beute" ist überschaubar, da ich nicht massenhaft Zeugs mitschleppen wollte. Ein paar Leseproben, ein paar Goodies und 3 Bücher.

Hier meine Neuzugänge:
1. Traumsplitter von Tanja Heitmann
2. fire after dark - Tiefes Begehren von Sadie Matthews
3. Artemis Fowl: Das magische Tor von Eoin Colfer (Herzlichen Dank an die netten Damen vom List Verlag für die schöne Kollegenspende!)
Die Bildergeschichten habe ich meinem Sohn mitgebracht!

Ich fands super und freue mich aufs nächste Jahr!

Kommentare:

  1. Oh wie cool! Nimmst du mich nächtes Jahr mit? Schöne Mitbringsel. Besonders Artemis Fowl würde ich auch gerne lesen!

    Dir ganz schnell gute Besserung! Ich hoffe dem Kleenen geht es wieder besser!?!

    Umarmungen von Jenny

    P.s.: War die Mischpoke auch wieder dabei? ;o)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Klar, vielleicht machen wir 2014 einfach mit ein paar anderen einen Mädelsausflug zur Buchmesse! =)

      Der Kleene geht wieder in die Kita, aber ich wandere nur vom rechten aufs linke Sofa und umgekehrt! ;-)

      Nix Mischpoke...will mich ja amüsieren! ;-)

      Löschen