Mittwoch, 27. Februar 2013

Gewinnspiel einer Buchsüchtigen

Hallo Ihr Lieben,

heute möchte ich euch auf das Rubinrot-Gewinnspiel der lieben Claudia von Buchsüchtige aufmerksam machen.
Zum bevorstehenden Kinostart der Buchverfilmung Robinrot - Liebe geht durch alle Zeiten kann man bei Claudia ein Exemplar des Buches von Kerstin Gier gewinnen. Da das Buch schon länger auf meiner Wunschliste steht, will ich einfach mal mein Glück versuchen.

Ihr auch? Dann solltet Ihr folgendes tun:

Bis zum 06.03.2013:


  1. Werdet Follower ihres Blogs (oder seid es schon) und verpasst keinen Post zu allem aus der Welt der Bücher!
    Dafür müsst ihr nur oben rechts auf der Seite die blaue Schaltfläche Mitglied dieser Site werden anwählen und euch anmelden. Hinterlasst Claudia in einem kurzen Kommentar einen kleinen Gruß, damit sie weiß, dass ihr mitgemacht habt. 
  2. Teilt diesen Beitrag und tragt das Gewinnspiel hinaus in die Welt. :-)
    Gebt ihr dann bitte in einem Kommentar unter dem Gewinnspiel-Post einen kurzen Hinweis, wo ihr es geteilt habt (Facebook, Twitter usw.).
  3. Und (wenn ihr Lust habt): Lasst sie ebenfalls in eurem Kommentar wissen, wohin ihr reisen würdet, wenn ihr die Chance hättet, durch die Zeit zu reisen.

Der Gewinner wird am 07.03.2013  mittels eines unabhängigen Gewinner-Tools ausgelost bekanntgegeben.

Also, hüpft in den Lostopf! Allen Teilnehmern VIEL GLÜCK!!!

Kommentare:

  1. Ich liebe Rubinrot und seine Nachfolger der Edelstein-Trilogie! Ich hab alle 3 verschlungen! Ich freu mich sehr auf den Film und bin traurig, dass es keine Premiere in Berlin gibt... Da wäre ich gern hingegangen! Patrick sagt, ich könnte nach Erfurt mitkommen... aber für mich stillende Mami ist das ein bisschen zu weit...! ;)

    Viel Glück bei dem Gewinnspiel!

    AntwortenLöschen
  2. Hallo,

    nette Idee mit dem Gewinnspiel nur ich habe kein Facebook/Twitter usw.

    Also bekommen da dann wohl andere zum Zuge.

    Trotzdem Danke für den Hinweis.

    LG..Karin...

    AntwortenLöschen
  3. Ich habe gewonnen! Ist denn das zu fassen???

    AntwortenLöschen