Montag, 9. Januar 2012

Tomatensalat mit Ecken und Röllchen

Heute Abend hab ich mit diesen Zutaten mein Abendessen arrangiert...

Aus den Fleischtomaten, der Petersilie und den Lauchzwiebeln hab ich einen Tomatensalat gemacht. Den Saft der Zitrone habe ich mit einem TL Senf vermischt (+ Salz und Pfeffer). Das war das Dressing. Dann habe ich Schweinebraten-Aufschnitt mit je einem TL Kräuterfrischkäse bestrichen und zusammengerollt. Vom Camembert hab ich noch die Hälfte in Ecken geschnitten und fertig!
Sowas kann ich aber nur machen, wenn mein Mann nicht mitisst, da er Tomaten nicht so gern mag und Camembert schon gar nicht. Mal sehen, was ich morgen mache...

Bis dahin sagt Miss Muffin

Kommentare:

  1. Auch dieses Rezept könnte man für fleischlose Menschen wie mich umwandeln, mit Räucherlachsröllchen und da läuft mir doch glatt bei dem Gedanken das Wasser im Mund zusammen... Ich liebe Camembert und der Tomaten-Salat sieht auch sehr lecker aus!

    Ich wünsch dir einen schönen Abend!

    AntwortenLöschen
  2. Hmmmm... lecker! Ich habe HUNGER!!!! :o)

    Liebe Grüße von Jenny

    AntwortenLöschen