Mittwoch, 18. Mai 2011

Schnell und lecker

Letztens hatte ich abends wirklich keine Lust, groß was zu kochen oder was aufwändiges zu schnibbeln. Also hab ich kurz in den Kühlschrank geschaut und das war das Ergebnis:
Einen Mozzarella aufgeschnitten, eine große Tomate...und Balsamico Creme drüber! Dann die 3 letzten halben Schinkenscheiben mit Feta gefüllt. Fertig! =) Das ging super schnell, hat geschmeckt und hilft mir sicher schneller über die Sünden des vergangenen Wochenendes hinweg! =)

Bis dahin, sagt Miss Muffin

Worauf freust du dich in diesem Sommer am meisten?

Diese Frage stellt Soraya ihren registrierten Lesern und verlost bis zum 17.06.2011 um 20 Uhr tolle Gewinne in ihrem giga-hyper-mega-fettes Riesen-100Plus-Leser-Gewinnspiel.
 
Seht selbst:

Tetesept Sinnenbad Goldzauber, Gute Laune Dusche von Village Cosmetics, Cleopatra Gesichtsmaske von Schaeben's, Fruchtsnack Erdbeere, essence Lippenstift "All about Cupcake", essence Lipgloss Erdbeere, Olivia Lippenbalsam, essence Bronzer, essence Metallics LE Lidschatten-Quattro mit Geleyeliner, essence Anti-Spot-Körperspray, Wasser-Zerstäuber zum Erfrischen für die Haut, L'Oréal Lash Architect 4D, Max Factor Smoky Eye Effect Pencil (schwarz/weiß), essence "You Rock!" Lidschatten-Palette mit Kajal-Stift und Applikator, essence "You Rock!" Nagellacke in "Love, Peace & Purple" (Chanel Paradoxal Dupe) und "Cut Off The Beige", essence Nagellack "Where is the Party?", Manhatten "Naughty Nails" Nagellacke in hellrosa (51T) und blau (78V) und zusätlich noch das "Holographic Body Oil" aus der aktuellen holographics-LE von essence.

tetesept Blütentraum Bad, Entspannungs-Maske von Schaeben's, essence Anti-Spot-Körperspray, Wasser-Zerstäuber zum Erfischen für die Haut, essence Bronzer, essence Lidschatten in Lila, Max Factor Smoky Eyes Effect Pencil in (Purple/Silber), essence Lipgloss Berry, p2 "Home Sweet Home": Nagellack in Flieder, blauer Eyeshadow, Blush Sticks in Pink und Apricot und Eyeliner in schimmerndem Grün, aus der aktuellen Manhattan meets Buffalo LE Nagellacke in Purple-Taupe und Grün-Teal

tetesept Sinnensalz Carribean Feeling, Schaeben's Multi-Vitamin-Maske, essence Bronzer, essence "Fairytale": Lippgloss und Nagellack in "Pixie Dust", essence "Blossoms etc...": Nagellacke in gelb "My Yellow Mellow" und grün "A Hint Of Mint", alverde "minerals" Eyeshadow-Pigmente in Blau und Braun.

2 Glückliche dürfen sich jeweils drei der Nagellacke aussuchen
 
 
 
Ist doch der Hammer, oder??
 
Was ich geantwortet habe? Ganz klar steht bei mir der Sommer im Zeichen der Familie, denn wir besuchen meine "kleine" Schwester und meinen süßen kleinen Neffen in Schweden! Darauf freue ich mich am meisten!!!
 
Drückt mir die Daumen, und/oder werdet Leser von Soraya und nehmt selbst am Gewinnspiel teil!!
 
Bis dahin, sagt Miss Muffin
 
 

Sonntag, 15. Mai 2011

Etappenziel in Sicht

In der vergangenen Woche habe ich wieder 1,1 kg abgenommen und komme meinem ersten Etappenziel immer näher. Es fehlen noch 2,2 kg, die ich mindestens bis Ende Juni loswerden möchte.
Ihr wundert euch vielleicht, weshalb ich mein Gewicht nicht preisgebe. Tja, Frauen reden meist nicht so gern von diesen Zahlen, die auf der Waage erscheinen und so geht es mir eben auch. Selbst mein Mann weiß nicht genau, wieviel ich wiege. 
Aber dennoch hoffe ich, dass ihr mich weiterhin auf meinem Weg zum Ziel begleiten werdet, denn das motiviert mich ungemein!
Nächste Woche erzähl ich auch wieder mehr von meinem Essen!

Bis dahin sagt Miss Muffin

Montag, 9. Mai 2011

Und gestern gab es REIS...

Hallo zusammen...long time...ich weiß! 

Die freien Tage Ende April und Ostern hatten vorletzten Freitag ihre Spuren hinterlassen: 2 kg mehr auf der Waage!!! Dann war ich in der vergangenen Woche wieder disziplinierter und siehe da, am Freitag (ist immer mein fester Wiegetag!) waren es wieder 1,4 kg weniger. Es geht doch! =)
Ich hatte schon Angst vor dem schönen sonnigen Wochenende, aber wir haben ganz leicht gegessen und das obwohl wir gegrillt haben. Heute möchte ich euch ein Rezept ans Herz legen, und zwar einen leckeren Reissalat. Ich hab den am Wochenende das erste Mal gemacht, denn meist mach ich eher frische grüne Salate. Dieser Reissalat hat mich aber total überzeugt...also los geht's!

Man nehme:
250 gr Reis kochen
Dann die Mayonnaise machen aus:
1 Eigelb
3 TL Zucker
1/2 TL Salz
2 TL Senf
2 EL Sojasauce
alles mit dem Schneebesen verrühren und langsam
1/8 l Rapsöl dazugeben und weiterrühren
dann den Reis dazu
und 2 grüne Paprika
125 gr gekochter Schinken
1 Zwiebel
1 Dose Mandarinen

Alles schön zusammenmischen und ab in den Kühlschrank. Kalt schmeckt der nämlich erst so richtig lecker!!!

Viel Spaß beim Kosten!


Bis dahin sagt Miss Muffin